Finanzierungsbeispiele

In Indien ist es üblich, dass die Verwandten – Eltern, Tanten, Onkel, Großeltern – über einen monatlichen, niedrigen finanziellen Zuschuss einem Familienmitglied eine gute Ausbildung ermöglichen.

Dieses Modell möchten wir Ihnen gerne vorstellen. Wir haben das Modell adaptiert und eine Beispielrechnung für die Module 1-3 zur Systemischen Therapie aufgestellt.

Beispiel: Finanzierung einer Ausbildung über das “Modell der Generationen”.

Gerne stellen wir Ihnen unseren interaktiven Rechner zur Verfügung. Laden Sie sich die Excel-Datei hier herunter. In den gelben Feldern sowie in den beiden Tabellen unten rechts können Sie Beträge eingeben. Vorher bitte oben rechts “Bearbeiten aktivieren” anklicken

Hier finden Sie uns

IMFT

Das Institut wurde 1996 gegründet, um die Bedeutung der Generationen für die Lebensentwicklung – also “das Früher im Heute” wissenschaftlich begründet zu erklären.
Seit 2002 führen wir systemische Aus- und Weiterbildungen nach den Richtlinien unseres Dachverbandes der “Systemischen Gesellschaft” durch.
Seit 2013 führen wir die vom Fachverband DeGPT zertifizierte Weiterbildung “Systemische Traumapädagogik und traumazantrierte Fachberatung” durch.

Kontakt

ImFT – Institut für mehrgenerationale Forschung
und Therapie GmbH
Heiligengeiststraße 41
21335 Lüneburg

Tel. 04131/2197270
Fax: 04131/2206698
Mobil: 0176/30417944 Ruthard Stachowske
Mobil: 0176/32685298 Heidrun Girrulat
eMail: info_at_imft.info

Social Links

REDAXO 5 rocks!